Kategorie-Archiv: Internet

Twitter-Typen und Kuriositäten

~ 6 Min. Lesezeit | Internet + Menschen | 07. August 2015 | Kommentare (0)

Unmöglicher Termin im FebruarLetzte Woche habe ich mich allgemein mit Twitter beschäftigt. Heute schildere ich mal meine persönlichen Eindrücke. Kuriositäten und Fragwürdiges bleiben nicht aus, wo viele Menschen zusammen treffen.

Diese Zeilen können gerne als Hinweise gedeutet werden. Für „Neue”, was sie erwartet. Für „Etablierte”, ob ihre „Strategie” wirklich ausgereift ist und wie gewünscht bei den Lesern ankommt.

Es geht mir aber nicht um Bierernste Kritik.
Weiterlesen

Twitter vergeudet sein Potential

~ 6 Min. Lesezeit | Digital + Internet + Unternehmen | 05. August 2015 | Kommentare (0)

Social Media VielfaltInzwischen kennt wohl jeder Internet-Nutzer die Mechanismen, mit der wir dazu verleitet werden sollen, doch noch ein bisschen mehr einzukaufen: „Nutzer kauften auch…

Bei definierbaren Artikeln mag das funktionieren. Vielleicht sogar in Partnerbörsen, wenn zahlreiche Profilfragen beantwortet wurden. Doch macht diese Praxis bei Twitter Sinn?

Daneben behindert es sich beim Wachstum selbst.
Weiterlesen

Werbung Ja – Tracking Nein

~ 5 Min. Lesezeit | Internet + Unternehmen | 17. Juli 2015 | Kommentare (0)

Tracking bei der SZNein wirklich, ich habe Nichts gegen Werbung. Ob es nun ein notwendiges Übel, oder zu ertragende Voraussetzung für eine funktionierende Wirtschaft ist, will ich mal dahin stellen. Wie schon in anderen Branchen zu beobachten, kämpfen auch Werbetreibende und -agenturen mit den neuen Möglichkeiten durch das Internet.

Während sich die Agenturen gefreut haben, ihre stets vollen Eimer noch über ein weiteres Medium auskippen zu können, sind die Auftraggeber im TV und Print Zeitalter stecken geblieben. Gedruckte Anzeigen wurden auf diverse Bannerformate runter gebrochen; nur das bewegte Bild wurde vorsichtig weiter entwickelt. Was nicht verwunderlich, kostet der 30 Sekunden Spot im Internet nicht Tausende Euros, wie im Fernsehen.

Trotzdem nimmt das Gejammer zu – auf beiden Seiten.
Weiterlesen

Ich hänge wieder am Tropf des Internets

~ 2 Min. Lesezeit | Internet + Unternehmen | 05. Juli 2015 | Kommentare (0)

Internet AutobahnWar das jetzt die Ausnahme? Habe ich einfach Glück gehabt? Vier Tage nachdem ich mich im nahegelegenen Saturn-Markt für Kabel Deutschland entschieden habe, kann ich mich wieder im Internet austoben.

Ich bin wirklich beeindruckt, wie schnell und reibungslos das Jetzt geklappt hat. Die Darbietung der Telekom ist dagegen enttäuschend. Als selbsternannter Marktführer waren deren Leistung eines altersschwachen Greises ebenbürtig. An allen Ecken und Enden knirscht und hakt es. Von der Substanz lebend, steuert der Kahn behäbig und ungelenk durch die aufgewühlte See der Moderne.

Bin ich fair?
Weiterlesen

Blogangriffe nehmen Überhand

~ 2 Min. Lesezeit | Internet | 21. November 2014 | Kommentare (0)

Was wollen die von mir? Was sind das bloß für Schwachmaten? Was versprechen die sich davon? Ihr nervt!!!

Seit Wochen stehen alle von mir betreuten Blogs unter mehr oder weniger starken Beschuß. Noch halten die getroffenen Maßnahmen die Schotten dicht, doch wie Lange?

Und dann?
Weiterlesen

Krautreporter

~ 4 Min. Lesezeit | Internet | 27. Oktober 2014 | Kommentare (0)

Nun sind sie also Online. Das Projekt schlechthin. Der heißersehnte Gradmesser. Die (mögliche) Zukunft des Online Journalismus‘. Über Monate hochgejazzt, öffnete sich endlich der Vorhang.

Ein loser Verbund von Journalisten schickt sich an neue Wege zu gehen und möchte den alten Verlags Dinosauriern zeigen, wie sich mit Journalismus Online Geld verdienen lässt.

Doch reden wir mal Tacheles.
Weiterlesen

Internet offenbart Baby-Komplex

~ 2 Min. Lesezeit | Internet + Menschen | 14. Juni 2014 | Kommentare (0)

In den Armen der Mutter, durch Hautkontakt noch verstärkt, wird jeder Schreihals zum süßen Liebling. Selbst bei den intensivsten „Bekannten“ tritt dieser Effekt auf.

Wohl-Fühlen und Ruhig-Stellung begrenzt sich auf ein überschaubares Maß an Bezugspersonen. Ich behaupte mal, hier unterstellt Niemand bewußtes Handeln, sondern unterschreibt jede Aussage zu instiktivem Verhalten.

Ja und Internet?
Weiterlesen

Sascha Lobo auf neuen Pfaden?

~ 2 Min. Lesezeit | Internet | 29. Mai 2014 | Kommentare (0)

Spiegel Online habe ich unter Anderem deswegen aus meinem RSS-Feed geworfen, weil mir die Worthülsen eines Sascha Lobos auf die Nerven gingen und mir einzig die Schaffung von Wortkunstrukte und -kombinationen zu Inhaltsleer sind. Noch widerwärtiger fand ich aber das Verhalten angesehener Journalisten, die sich bei jedem seiner Worte ehrfurchtsvoll unterwürfig in den Sand schmißen.

Und jetzt?

Weiterlesen